18. Weiße Wiener

20 Weiße Wiener

18. Weiße Wiener (WW)
Blanc de Vienne

 

Bewertungsskala

1.     Körperform und Typ

20 Punkte

2.     Gewicht

10 Punkte

3.     Behaarung

20 Punkte

4.     Kopf

15 Punkte

5.     Ohren

15 Punkte

6.     Farbe und Gleichmäßigkeit

15 Punkte

7.     Gesundheit und Pflege

5 Punkte

 

100 Punkte

 

1.  Körperform und Typ

Der Körper ist walzenförmig, vorne und hinten gleich breit mit ebenmäßiger Rückenlinie, hinten gut abgerundet. Die Brust ist voll ausgeprägt, der Hals kurz mit kräftigem Nacken. Die Läufe sind kräftig und mittellang. Die Häsin soll möglichst wammenfrei sein. Bei älteren Häsinnen ist eine kleine, gut geformte Wamme zulässig.

2.     Gewicht

Das Mindestgewicht beträgt 3,00 kg, das Normalgewicht 3,80 kg und das Höchstgewicht 5,00 Kg.

Gewichtsbewertung

Kg

ab 3,00

ab 3,30

ab 3,50

ab 3,80 bis 5,00 Höchstgewicht

Punkte

7

8

9

10

3.     Behaarung

Die Behaarung ist mittellang, (3 cm) mit sehr dichter Unterwolle, weich und mit gleichmäßiger Begrannung.

4.     Kopf

Der Kopf ist kurz, hat eine breite Stirn und Schnauze sowie stark ausgeprägte Backen und sitzt dicht am Körper ohne merkliche Halsbildung.

5.     Ohren

Die Ohren sind fleischig, gut behaart, oben schön abgerundet. Sie stehen straff aufwärts und sollen in ihrer länge zum Körper passen.

6.     Farbe und Gleichmäßigkeit

Die Farbe ist reinweiß und erstreckt sich gleichmäßig ohne farbliche Abweichung über den ganzen Körper des Tieres, einschließlich Kopf und Ohren. Die Unterfarbe ist der Deckfarbe gleich. Die Farbe der Augen ist hellblau, die Krallen weiß (farblos).

7.     Gesundheit und Pflege

Siehe allgemeine Bestimmungen.

Leichte Fehler

Kleine Wamme. Leichte Abweichung in der Körperform. Lange, dünne Läufe. Schmaler Kopf. Schwach behaarte Ohren, langer Hals. Kleine Farbabweichungen, gelblicher Kopf, graue Halspartie und Kinnbacken, gelblicher Anflug an Bauch und Läufen.

Schwere Fehler

Grosse Wamme. Starke Abweichung in der Körperform. Stark grauer oder gelblicher Anflug auf der Decke. Andere als die geforderte Augen- resp. Krallenfarbe.

Sonst wie allgemeine Bestimmungen.