34. Sallander

Sallander

34.  Sallander (Sal)
Sallander

 

 

Bewertungsskala

1.     Körperform und Typ

20 Punkte

2.     Gewicht

10 Punkte

3.     Behaarung

20 Punkte

4.     Deckfarbe

15 Punkte

5.     Abzeichen

15 Punkte

6.     Zwischen- und Unterfarbe

15 Punkte

7.     Gesundheit und Pflege

5 Punkte

 

100 Punkte

 

1.  Körperform und Typ

Der Körper ist leicht gedrungen mit gut entwickelter Brust und Hinterpartie, die Rückenlinie schön geschwungen, hinten gut abgerundet. Der Kopf ist kurz, breit und dicht am Körper angesetzt. Die Ohren stehen straff aufrecht, sind fleischig, in der Größe zum Körper passend. Die Häsin ist im Ganzen etwas feiner und  wammenfrei. Bei älteren Häsinnen ist eine kleine, gut geformte Wamme zulässig.

2.     Gewicht

Das Mindestgewicht beträgt 2,50 kg, das Normalgewicht 3,25 kg und das Höchstgewicht 4,00 Kg.

Gewichtsbewertung

Kg

ab 2,50

ab 2,80

ab 3,00

ab 3,25 bis 4,00 Höchstgewicht

Punkte

7

8

9

10

3.     Behaarung

Die Behaarung ist mittellang mit dichter Unterwolle und guter, gleichmäßiger, nicht zu harter Begrannung. Es fühlt sich voll und dicht an. Die Ohren sind gut behaart.

4.     Deckfarbe

Die Deckfarbe ist kanelartig (Milchkaffee). Die äußeren Spitzen der Deckhaare sind braun-schwarz und liegen als leichter Schleier über der Decke. Die Farbe tritt am stärksten an den kürzer behaarten Stellen wie Nase und Ohren hervor. Die Augenfarbe ist dunkelbraun. Die Krallen sind hornfarbig.

5.     Abzeichen

Die dunklen Abzeichen erstrecken sich ohne scharfe Abgrenzung über den Kopf (Maske), Brust, Flanken, Schenkel, Beine, Bauch und Blume (Thüringerabzeichen).

6.     Zwischen- und Unterfarbe

Die Zwischen- und Unterfarbe ist überall weiß.

7.     Gesundheit und Pflege

Siehe allgemeine Bestimmungen.

Leichte Fehler

Kleine Wamme. Leichte Durchsetzung mit weißen oder andersfarbigen Haaren, leicht ungleichmäßige Deckfarbe, etwas schwacher Schleier, leichte Unterbrechung des Schleiers, leicht graue Zwischen- und Unterfarbe.

Schwere Fehler

Große Wamme. Stark mit weißen oder andersfarbigen Haaren durchsetzte Decke, stark dunkle Deckfarbe, stark ungleichmäßige Deckfarbe, sehr schwacher oder fehlender Schleier, fehlende Bauchfarbe, graue Unterfarbe.