51. Rex – Lux

 

51.      Rex – Lux (RexL)
Rex Lynx

Bewertungsskala

1.     Körperform und Typ

20 Punkte

2.     Gewicht

10 Punkte

3.     Behaarung

20 Punkte

4.     Haarstruktur

15 Punkte

5.     Deckfarbe und Gleichmäßigkeit

15 Punkte

6.     Zwischenfarbe und Unterfarbe

15 Punkte

7.     Gesundheit und Pflege

5 Punkte

 

100 Punkte

 

Zu den Positionen 1, 3 + 4 sind die Forderungen an den Rextyp maßgebend, für die Position 7 gelten die «Allgemeinen Bestimmungen».

 2.     Gewicht

Das Mindestgewicht beträgt 2,30 kg, das Normalgewicht 3,00 kg und das Höchstgewicht 4,50 Kg.

Gewichtsbewertung

Kg

ab 2,30

ab 2,50

ab 2,70

ab 3,00 bis 4,50 Höchstgewicht

Punkte

7

8

9

10

 5.     Deckfarbe und Gleichmäßigkeit

Die Deckfarbe ist ein helles Silberblau, durch das die braunrote Zwischenfarbe leicht hindurchschimmert. Heller als die Deckfarbe ist die Augeneinfassung, weiß die Kinnbackeneinfassung. Hell bis weiß ist die Bauchdeckfarbe, die Innenseiten der Vorder- und Hinterläufe und die Unterseite der Blume. Der schwach ausgeprägte Genickkeil ist braunrot. Die Augen sind graublau, je nach Lichteinfall leicht rötlich durchscheinend. Die Krallen sind hornfarbig.

 6.     Zwischen und Unterfarbe

Die Zwischenfarbe die etwa 1/3 der Haarlänge einnehmen soll, ist braunrot und scharf abgegrenzt.
Die Unterfarbe ist weiß und scharf abgegrenzt. Die Bauchunterfarbe ist bläulich.

 Leichte Fehler

Wie beim Rextyp. Ferner:
Geringe Abweichungen in der Deckfarbe, helle Binden, leichter Rost. Etwas schwache oder schmale Zwischenfarbe. Nicht ganz weiße Unterfarbe mit Ausnahme der Bauchunterfarbe.

Schwere Fehler

Wie beim Rextyp. Ferner:
Stark durchsetzte Decke, sichtbare weiße Flecken (Büschel) in der Deckfarbe, starker Rost. Fehlende Zwischenfarbe. Andere als weiße Unterfarbe mit Ausnahme der Bauchunterfarbe. Fehlende bläuliche Bauchunterfarbe. Andere als die vorgeschriebene Augenfarbe. Zweierlei oder farblose Krallen.